Gestalten Sie Ihre eigenen Kunstwerke

quick-mix Produktvorführung bei Raiffeisen in Beeskow

Kürbis

 

Beeskow. Raiffeisen lädt zu einer großen Vorführung „Basteln mit quick-mix Kreativ-Beton“ ein!

 

Am Donnerstag, 1. August 2019 von 16 bis 19 Uhr, genießen Sie den kreativen Nachmittag, bei einem Erfrischungsgetränk und für die Kleinen gibt es kleine Überraschungen.
Wir zeigen Ihnen, welche vielseitigen Bastel-Möglichkeiten unser neues Produkt bietet. Zudem werden natürlich alle Fragen rund um die quick-mix Produkte beantwortet. Der Osnabrücker Hersteller quick-mix gilt als Erfinder des Ruck-Zuck Betons.

Noch nie war es so einfach, Ihren Ideen eine feste Form zu geben. Kreativ Beton macht den Unterschied. Beton ist nicht Beton. Deshalb ist unser Kreativ-Beton für Sie die ideale Lösung, wenn es ums Basteln und ums künstlerische Arbeiten mit Beton geht. Denn es handelt sich dabei um eine Spezialmischung, die wir als Betonspezialisten genau für diesen Zweck entwickelt haben.

Tipps für das Arbeiten mit Kreativ-Beton und zum Herstellen geeigneter Formen sowie eine Menge praktischer Anregungen finden Sie auf unseren Seiten in den sozialen Medien. Unser Kreativ-Beton ist so vielseitig wie Ihre Fantasie. Ob Wohnaccessoire, Gebrauchsgegenstand oder Kunstwerk – mit Kreativ-Beton können SieIhre Gestaltungsideen umsetzen:

Einfach in die passende Form gießen und härten lassen. Das funktioniert nicht nur mit Einzelstücken, sondern gibt Ihnen auch dieMöglichkeit, eigene
Kleinserien herzustellen. Wählen Sie eine Gießform aus – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt; ob Silikonform, leere Verpackungen oder Luftballons, entdecken
Sie die Möglichkeiten. Damit sich der Beton gut aus der Form löst, muss diese innen gefettet werden, zum Beispiel mit einem neutralen Speiseöl. Rühren Sie den
Beton mit Wasser an (200 ml Wasser auf 1 kg Beton) und gießen diesen innerhalb der Verarbeitungszeit von circa 15 Minuten in die Form. Nach rund sechs Stunden ist
der Beton ausgehärtet und kann aus der Form gelöst werden. Sie selbst und Ihre Familie werden begeistert sein über Ihre kreativen Fähigkeiten als Freizeit-Designer.

Für Ihre Kinder ist quickmix Kreativ-Beton sicherlichin der Schulferienzeit eine
interessante Herausforderung.

 

Bitte melden Sie sich bis zum 31. Juli 2019 per Anmeldekärtchen oder auch per Telefon in der Filiale in Beeskow
unter 03366 / 26334 an.

Weitere Bastelanleitungen

finden Sie unter

www.quick-mix.de

6. Raiffeisen Baumschnitt-Seminar 2018

Kürbis

 

Beeskow/Storkow (MM) Lecker, wohlriechend, reichlich und kerngesund soll die Ernte an Bäumen und Sträuchern im Garten sein, wünscht sich jeder Hobbygärtner.Die Raiffeisenmärkte verkaufen Gehölze, Stauden, Frühlingsblüher, Balkon- und Kübelpflanzen, Grün- und Blühpflanzen. Zufriedene Kunden schätzen seit Jahrendie vielen Empfehlungen und Tipps, die Raiffeisen praxisnah in Seminaren vermittelt.

Es bewährt sich immer wieder: „Einfach gut, einfach Raiffeisen.“ „Wir bieten Ihnen ein kostenloses Seminar zum Baumschnitt. Am Samstag, dem 17. Februar 2018,von 9.30 bis 11 Uhr im Raiffeisenmarkt in Beeskow“, lädt das Team ein. Der Gartenfachberater Hans-Roland Müller zeigt, wie und mit welchen Werkzeugen Obstgehölzeund andere Gehölze richtig zurückgeschnitten werden.

Fragen zum Wundverschluss, Baumgesundheit oder erste Maßnahmen im Frühjahr, hier wird dazu kostenlos beraten. Es ist auch möglich, verschiedene Garten- und Astscheren zu testen. Praktisch wird erklärt: Schritt für Schritt geht es zur reichen Ernte. Das Ziel beim Obstschnitt besteht darin, möglichst viele Früchte zu ernten. Mit dem richtigen Schnitt ist nicht nur reiche Ernte gewiss. Man erhält die Obstgehölze auch gesund und vital“, sagt der Gartenfachmann.

Doch wie erzieht man einen Apfelbaum? Wann schneidet man eine Himbeere oder Weinreben? Das alles und weiteres praktisches Gärtnerwissen vermittelt dieses Seminar mit Hans-Roland Müller von der Baumschule Sämann aus Bautzen.

Denn schon bei der Pflanzung von Gehölzen können die ersten Fehler gemacht werden, besonders beim Pflanzschnitt und bei der Pflanzung selbst. Lassen Sie sich viele Hinweise geben, damit Ihnen die Gehölze und Pflanzen in Ihrem Garten viel Freude bereiten.

Ein Gartenseminar zum Start in die neue Saison erfolgt in Storkow am 17. Februar von 9.30 bis 11 Uhr mit Pflanzendoktor Thomas Krüger von Scotts Celaflor. Er vermittelt einem Rückblick auf das Gartenjahr 2017. Erklärt werden Überwinterungsschäden an Kübelpflanzen, die Rasenpflege und die Gefahr, die vom Buchsbaumzünsler ausgeht.

Pflanzenschutz, Düngung und Ihre individuellen Fragen gehören in Storkow dazu. Sie sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich bis zum 15. Februar an – im Raiffeisenmarkt per Anmeldekärtchen oder auch per Telefon in der Filiale in Beeskow (03366) 2 63 34 oder in Storkow (033678) 7 21 18.

 

 

 

Weitere Beiträge ...

  1. Weihnachtsbaumverkauf 2017

Besuchen Sie unsere brandenburger Raiffeisen-Märkte!

 Beeskow
 Storkow
 Lindenberg
 Guben
 Ziltendorf
 Müllrose
 Eisenhüttenstadt
 Müncheberg

Raiffeisen Sortimente unserer Märkte

  • Garten und Tier
  • Baustoffe
  • Technik
  • Wohnen
  • Lebensmittel

Raiffeisen Oder/Spree

Als Markt- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Landwirtschaft versorgt die Raiffeisen Handels- und Dienstleistungsgenossenschaft Oder/Spree eG Beeskow ihre Mitglieder mit Betriebsmitteln, wie zum Beispiel Futtermittel, Düngemittel oder Maschinen.

Wir erfassen und verarbeiten die gesamte Palette der tierischen und pflanzlichen Erzeugnisse.

Newsletter

Ich möchte den Newsletter von raiffeisen-os.de abonnieren:

Kontakt

Raiffeisen Handels- und Dienstleistungsgenossenschaft Oder/Spree eG Beeskow
Am Bahnhof 11
15848 Beeskow

Telefon: (03366) 3374 – 3
E-Mail: info@raiffeisen-os.de
Internetanschrift: www.raiffeisen-os.de